Fahrassistenzsysteme

Mit intelligenter Technik entspannter und sicherer unterwegs

Für Ihren SpaceCamper erhalten Sie zusätzlich zu den im Caravelle Comfortline serienmäßig eingebauten Berganfahr- sowie Bremsassistenten eine Vielzahl von Fahrassistenzsystemen:

Die Geschwindigkeitsregelanlage (Tempomat) hält abhängig von Steigung und Gefälle ab einer Geschwindigkeit von 30 km/h das gewünschte Tempo ein.  

Der ParkPilot warnt beim Einparken akustisch vor erkannten Hindernissen vorn und hinten und zeigt den Abstand zu den Hindernissen auch auf dem Display.

Die Rückfahrkamera Rear View zeigt beim Einparken ein eingeschränktes Bild des Bereichs hinter dem Fahrzeug auf dem Display des Radio- oder Navigationssystems. Hilfslinien erleichtern dabei das Einparken.

Die automatische Distanzregelung ACC passt die Geschwindigkeit automatisch der des vorausfahrenden Fahrzeugs an und hält dabei den vorgegebenen Abstand. Die eingestellte Geschwindigkeit wird nicht überschritten. ACC enthält bereits das Umfeldbeobachtungssystem Front Assist.

Front Assist mit City-Notbremsfunktion hilft bei kritischen Abstandssituationen, den Anhalteweg zu verkürzen. Es warnt den Fahrer in erkannten Gefahrensituationen optisch und akustisch sowie mit einem Bremsruck.

Der Spurwechselassistent Side Assist signalisiert über eine Anzeige im Außenspiegel, sobald sich beim Spurwechsel ein erkanntes Fahrzeug im „toten Winkel“ befindet.